Rechner
1 Nachr.
Rating

Info, Test & Vergleich
Beratung
Schnellerstattung

Bei Abschluss Clearment Schnellerstattung im Wert
von 89,- € kostenlos

Waizmann-Checkliste Nr. 4

Für Zahnärzte: hier können Sie diese Checkliste als PDF downloaden und in Ihrem Wartezimmer auslegen.

Professionelle Zahnreinigung und Zahnzusatzversicherung

Liebe Patienten,

Die professionelle Zahnreinigung (PZR) ist die für alle Altersklassen dringend anzuratende Prophylaxeleistung. Rund 70 % aller Erwachsenen leiden an Parodontitis (vgl. Checkliste 6), welche sogar die sonstige Gesundheit erheblich gefährdet. Nur wer konsequent vorbeugt, verringert das Risiko einer Erkrankung der Zähne und des Zahnfl eisches. Eine PZR ist aber nicht im Leistungskatalog der gesetzlichen Krankenversicherung enthalten und kostet ca. 40 - 120 €. Gute Zahnzusatzversicherungen haben großes Interesse daran, dass die Zähne Ihrer Versicherten mindestens einmal pro Jahr, in vielen Fällen aber auch öfter, professionell gereinigt werden. Daher erstatten sie die Kosten dieser Prophylaxeleistung bis zu 100 %.

Die medizinischen Vorteile einer regelmäßig durchgeführten professionellen Zahnreinigung im Überblick:

  • Der Anteil der harten Zahnbeläge (Zahnstein) wird drastisch gesenkt
  • Zahnverfärbungen durch Kaffee, Tee und Tabak werden vollständig beseitigt
  • Zungenbeläge werden entfernt, die mit ursächlich für Mundgeruch sind
  • Alle Zahnzwischenräume werden konsequent von schadhaften Substanzen befreit
  • Karies, Gingivitis und Parodontitis werden frühzeitig erkannt und beseitigt
  • Die Reinigung umfasst nicht nur die sichtbaren, sondern auch die vom Zahnfl eisch bedeckten Beläge
  • Zahnoberfl ächen werden poliert und mit einer Schutzschicht überzogen (Fluoridierung)

Hintergrundwissen

Im Mund bildet sich ein Belag auf den Zähnen, der Plaque oder auch Biofi lm genannt wird. Dieser Biofi lm besteht aus Milliarden von Bakterien, die einen regen Stoffwechsel entwickeln. Dabei werden isolierte Kohlenhydrate verwertet und Säuren sowie Zellgifte ausgeschieden. Durch diese aggressiven Substanzen entstehen Zahnschäden (Zahnkaries) und Zahnfl eischentzündungen (Gingivitis) bis hin zum Knochenabbau (Parodontitis).

Kosten und Erstattungsübersicht

Angeratene Häufi gkeit für gesunde Zähne: 1 - 2 mal pro Jahr, bei ausgeprägter Parodontitis bis zu vielmal pro Jahr. Die Kosten einer PZR sind abhängig von Ihrer Dauer (zwischen 30 und 90 Minuten), von den eingesetzten Instrumenten und Materialien, sowie von der Abrechnung dieser Leistung anhand der Gebührenordnung für Zahnärzte. In den meisten Fällen wird eine PZR zum Festpreis durchgeführt, der zwischen 40 € und 120 € liegen kann. Die Kosten einer PZR liegen durchschnittlich bei ca. 80 € je Behandlung, weshalb wir diesen Betrag für die folgende Übersicht ansetzen.

Leistungsspektrum derzeit abschließbarer Zahnzusatzversicherungen für PZR

Moderne, gute ZZVen erstatten PZR-Leistungen garantiert. Das bedeutet für den Versicherten: Er bekommt, auch wenn kein zahnärztlicher Behandlungsbedarf auftritt, einen Teil seiner Beiträge in Form der PZR-Erstattungsleistung zurück. Die Jahresbeiträge der besten Tarife liegen zwischen 240 € und 480 €. Allein aus der jährlichen vorprogrammierten PZR-Erstattung kann der Jahresbeitrag regelmäßig zu einem guten Teil amortisiert werden (sog. PZR-Effekt).

Premium-ZZV-Tarife Gute ZZV-Tarife Billig-ZZV-Tarife
Erstattungsprozentsatz für PZR (prof. Zahnreinigung) -keine GKV-Leistung- 100 % 50 - 85% 0 %

Billigtarife und Tarife vor 2007 leisten generell nicht für PZR, intensivere Prophylaxe, nicht für Zahnerhalt, insbesondere nicht für aufwändigere

  • Wurzelbehandlungen und
  • Prodontosebehandlungen

Billigtarife haben keine PZR-Erstattung (0 €) und daher auch keinen PZR-Effekt.
Diese Tarife sind somit nicht zu empfehlen.

PZR-Anzahl der Sitzungen pro Kalenderjahr nicht begrenzt Ja! Anzahl unbegrenzt! Ja / Nein! Ggf. faktisch begrenzt da Erstattungshöhe begrenzt pro Jahr entfällt
Erstattunghöhe unbegrenzt / Höhe pro Jahr Ja! Erstattungshöhe nicht begrenzt! Nein, begrenzt auf max. 50, 75, 85 € pro Jahr entfällt
Vorprogrammierte Erstattung bei 2 PZRSitzungen pro Jahr (sog. PZR-Effekt) 160,- € / Jahr Weniger als 160 € da z.B. auf 50, 75, 85 € begrenzte Leistung! 0,- €
Vorprogrammierte Erstattung bei 4 PZRSitzungen pro Jahr (sog. PZR-Effekt) 320,- € / Jahr Weniger als 320 € da z.B. auf 50, 75, 85 € begrenzte Leistung! 0,- €
Beitrag für Erwachsene, abhängig von Eintrittsalter und Geschlecht 20 - 50 € mtl. ca. 15 - 30 € mtl. ca. 5 - 15 € mtl.

Hier finden Sie einen Vergleich Prophylaxe-Leistungen der besten Zahnzusatzversicherungen

Waizmann`s Expertenempfehlung

  • Lebenslange Prophylaxe schafft gesunde Zähne und Lebensqualität. Schließen Sie deshalb immer eine moderne ZZV mit PZR-Erstattung ab.
  • Eine gute ZZV mit TOP-PZR-Erstattung wiegt ihren Beitrag zum guten Teil auf!
  • Eine regelmäßige PZR ist für Ihre Zahngesundheit enorm wichtig.