add_box
Inkl. Clearment Neu
Erstattungs-Notdienst
Wir kämpfen für Ihre Erstattung. www.clearment.de
Erwachsene Kinder 60 Plus
Service für:   Zahnärzte |   Vermittler |   Publisher |   Login
apps

Vergleich starten

197 Tarife im Vergleich. 100 % anonym. Jetzt Vergleich starten
help
toc Menue - alle Services
WaizmannTabelle 2019     Login
forum
Beratung
forum

Fragen Sie Waizmann

Brauchen Sie Hilfe, was ist die optimale Zahnzusatzversicherung, Sie sind unsicher?

Fragen Sie uns - wir helfen Ihnen gerne (seit 1995) Häufig gestellte Fragen

Jetzt Online-Vergleich starten

Berechnen Sie jetzt die Preise der besten Zahnzusatzversicherungen. Rechner starten

Münchener Verein 571+572+573+574 oder DieBayerische - ZAHN Prestige

Welche Zahnzusatzversicherung leistet besser?

Insgesamt betrachtet ist das Erstattungsniveau beider Tarife ziemlich ähnlich. Beide leisten sehr gut. Die Münchener Verein 571+572+573+574 leistet in den ersten 4 Jahren durchschnittlich 27 % weniger als die DieBayerische - ZAHN Prestige. Im 4.-8. Versicherungsjahr erstattet die Münchener Verein 571+572+573+574 6 % weniger im Durchschnitt im Vergleich zurDieBayerische - ZAHN Prestige. Der Erstattungsumfang der Münchener Verein 571+572+573+574 ist schlechter, weil Sie für weniger 1 Hightech-Leistungen erstattet.

Leistung Münchener Verein 571+572+573+574 DieBayerische - ZAHN Prestige
monatlicher Beitrag Starten Sie eine Berechnung
Ohne Beitragsrückstellungen [empfohlen]
Starten Sie eine Berechnung
Ohne Beitragsrückstellungen [empfohlen]
Angebot:
Clearment Erstattungs-Notdienst: Ja, kostenlos Ja, kostenlos
Durchschnittserstattung 84 %
  • im 1.-4 Jahr: 73 %
  • im 5.-8. Jahr: 94 %
100 %
  • im 1.-4 Jahr: 100 %
  • im 5.-8. Jahr: 100 %
Max. Leistung
im 1.-2. Jahr
1.800 € 2.500 €
Max. Leistung
im 3.-4. Jahr
3.600 € 5.000 €
Anzahl Hightech-Leistungen 11/12 anzeigen
  1. Laser-Behandlung
  2. OP-Mikroskop
  3. Cerec-Behandlung
  4. Digitale Volumentomographie
  5. DNA-Analysen
  6. Vollnarkose
  7. Akkupunktur
  8. Photoaktivierte Chemotherapie
  9. Dros-Schiene
  10. Invisalign
  11. Vector-Behandlung
  12. Aufbiss-Schiene
  13. Kinder-Prophylaxe
  14. Fissurenversiegelung
  15. Invisalign
  16. Retainer
  17. Lingual-Technik
  18. Farblosbogen
  19. Kunststoff-Brackets
  20. Mini-Brackets
  21. Funktionstechnische Analyse KFO
12/12 anzeigen
  1. Laser-Behandlung
  2. OP-Mikroskop
  3. Cerec-Behandlung
  4. Digitale Volumentomographie
  5. DNA-Analysen
  6. Vollnarkose
  7. Akkupunktur
  8. Photoaktivierte Chemotherapie
  9. Dros-Schiene
  10. Invisalign
  11. Vector-Behandlung
  12. Aufbiss-Schiene
  13. Kinder-Prophylaxe
  14. Fissurenversiegelung
  15. Invisalign
  16. Retainer
  17. Lingual-Technik
  18. Farblosbogen
  19. Kunststoff-Brackets
  20. Mini-Brackets
  21. Funktionstechnische Analyse KFO
Erstattung Zahnersatz 90 % 100 %
Erstattung Zahnerhalt 100 % 100 %
Erstattung Prophylaxe 100 % 100 %
Anzahl Kinder-Leistungen 11/11 anzeigen
  1. KFO KIG 3-5
  2. KFO KIG 1-2
11/11 anzeigen
  1. KFO KIG 3-5
  2. KFO KIG 1-2
Kieferorthopädie Ø-Erstattung 73 % | Details 61 % | Details
Erstattung KFO KIG 1-2
Höhere Eigenanteile
55 %
Begrenzung: unbegrenzt
80 %
Begrenzung: 2.000
Erstattung KFO KIG 3-5 90 %
Begrenzung: unbegrenzt
100 %
Begrenzung: 1.500
Begrenzungen im Detail Jeder der drei Bausteine in der Tarifkombination 571+572+573 des Münchener Vereins ist SEPARAT wie folgt begrenzt:

im 1. Versicherungsjahr maximal 300,- Euro Erstattung,
1.-2. Versicherungsjahr maximal 600,- Euro Erstattung,
1.-3. Versicherungsjahr maximal 900,- Euro Erstattung,
1.-4. Versicherungsjahr maximal 1.200,- Euro Erstattung.

Ab dem 5. Versicherungsjahr ist die Erstattung aus den drei Bausteinen vollkommen UNBEGRENZT!!!

Der Baustein 574 ist auf einen Betrag von 170,-€ pro Jahr begrenzt.
Bei keinem oder 1 fehlenden Zahn:
- max. 1.250,- Euro Erstattung im ersten Kalenderjahr,
- max. 2.500,- Euro Erstattung in den ersten beiden Kalenderjahren,
- max. 3.750,- Euro Erstattung in den ersten drei Kalenderjahren,
- max. 5.000,- Euro Erstattung in den ersten vier Kalenderjahren.

Bei 2 oder 3 fehlenden Zähnen:
- max. 300,- Euro Erstattung im ersten Kalenderjahr,
- max. 600,- Euro Erstattung in den ersten beiden Kalenderjahren,
- max. 900,- Euro Erstattung in den ersten drei Kalenderjahren,
- max. 1.200,- Euro Erstattung in den ersten vier Kalenderjahren.

Ab dem fünften Kalenderjahr bzw. nach Unfällen entfallen sämtliche Begrenzungen.
Angebot:
Angebot:
{{vm.alle_tarife[tarif_id].tarif_name_wtb}} close
Diese Tarife jetzt vergleichen