DFV KinderZahnSchutzbrief Premiumpaket
Ausführliche Leistungsbeschreibung der DFV - KinderZahnSchutzbrief Premiumpaket Zahnzusatzversicherung.
71 %
WaizmannWert| Ø-Erstattung
Die DFV KinderZahnSchutzbrief Premiumpaket hat einen WaizmannWert Benchmark in Höhe von 71 % für den Leistungsbereich Zahnersatz, Zahnerhalt und Prophylaxe. In einem Beobachtungszeitraum von 8 Jahren (die ersten 8 Versicherungsjahre) würde die DFV KinderZahnSchutzbrief Premiumpaket bei Behandlungskosten von 9.940,- € (=Eigenanteil nach GKV-Erstattung) 7057.4 € erstatten.

1
Leistungen
2
Preise
4
AVB`s & Downloads
3
Rechnung einreichen
Ø-Erstattung
(WaizmannWert)
71 %
1.-4. Jahr 57 % | 5.-8. Jahr 85 %
Clearment abgesichert
(WaizmannWert)
Ja kostenlos
Versicherung Lücken
bzw. fehlende Zähne
Max. Leistung
in den ersten 4 Jahren
500 € | 1.-2. Jahr
1.000 € | 3.-4 .Jahr
Eckdaten
Zahnersatz: 90%
Zahnerhalt: 90%
Prophylaxe: 90%
Wartezeiten
Zahnersatz: KEINE Wartezeiten.
Zahnerhalt: KEINE Wartezeiten.
Hightech-Leistungen
  • Laser-Behandlung
  • OP-Mikroskop
  • Cerec-Behandlung
  • Digitale Volumentomographie
  • DNA-Analysen
  • Vollnarkose
  • Akkupunktur
  • Photoaktivierte Chemotherapie
  • Dros-Schiene
  • Invisalign
  • Vector-Behandlung
  • Aufbiss-Schiene

KFO Ø-Erstattung
(Kieferorthopädie)
0 %
KIG 1-2: 0 % | KIG 3-5: 0 %
KFO Ø-Begrenzung
unbegrenzt | KIG 1-2
unbegrenzt | KIG 3-5
KFO Wartezeit
KEINE Wartezeit.
Kinder-Zahnarztleistungen
  • KFO KIG 3-5
  • KFO KIG 1-2
  • Kinder-Prophylaxe
  • Fissurenversiegelung
  • Invisalign
  • Retainer
  • Lingual-Technik
  • Farblosbogen
  • Kunststoff-Brackets
  • Mini-Brackets
  • Funktionstechnische Analyse KFO
Fissurenversiegelung
Ja, 90 %. Maximal sind pro Prophylaxe-Maßnahme 50,- Euro erstattungsfähig - insgesamt können pro Versicherungsjahr 200,- Euro erstattet werden, was bedeutet, dass maximal 4 Prophylaxe-Maßnahmen pro Jahr erstattungsfähig sind.
Kinder-Prophylaxe
Ja, 90 %. Maximal sind pro Prophylaxe-Maßnahme 50,- Euro erstattungsfähig - insgesamt können pro Versicherungsjahr 200,- Euro erstattet werden, was bedeutet, dass maximal 4 Prophylaxe-Maßnahmen pro Jahr erstattungsfähig sind.
Funktionstechnische Analyse KFO
Ja.
Kunststoff-Brackets
Ja.
Mini-Brackets
Ja.
Farblosbogen
Ja.
Lingual-Technik
Retainer
Ja.
Invisalign
Ja.

Zahnersatz
90 %
Wartezeit
für Zahnersatz
KEINE Wartezeiten.
Inlays
Begrenzungen
Ja, 90 %.
Ohne Begrenzung.
Implantate
Begrenzungen Anzahl
Begrenzungen Betrag
Ja, 90 %.
Ohne Begrenzung.
Ja. Maximal sind 5 Implantate pro Kiefer erstattungsfähig.
Knochenaufbau
Ja, 90 %. Im Rahmen von Implantatbehandlungen sind auch die Kosten für augmentative Behandlungen (Knochenaufbau mit natürlichem oder künstlichem Material) erstattungsfähig.
Funktionsanalyse
Nein. Bei medizinischer Notwendigkeit sind im Rahmen von implantologischen Maßnahmen auch funktionstherapeutische und funktionsanalytische Leistungen erstattungsfähig. In Zusammenhang mit allgemeinen Zahnersatzmaßnahmen leistet der Tarif für Funkt
Verblendungen
Begrenzungen
Ja, 90 %.
Ohne Begrenzung.


Prophylaxe
Leistung
90 %
Wartezeit
für Prophylaxe
KEINE Wartezeit.
Details
Prophylaxe-Leistung
Der Tarif DFV Kinder ZahnSchutzbrief Premiumpaket leistet für den Prophylaxe-Bereich mit 90 %. Maximal sind pro Prophylaxe-Maßnahme 50,- Euro erstattungsfähig - insgesamt können pro Versicherungsjahr 200,- Euro erstattet werden, was bedeutet, dass maximal 4 Prophylaxe-Maßnahmen pro Jahr erstattungsfähig sind.

Zahnerhalt
90 %
Wartezeit
für Zahnerhalt
KEINE Wartezeiten.
Kunststofffüllungen
Ja, 90 %.
Funktionsanalyse
für Zahnerhalt
Ja, 90 %. Bei medizinischer Notwendigkeit sind im Rahmen von Zahnbehandlungen auch funktionstherapeutische und funktionsanalytische Leistungen erstattungsfähig.
Wurzelbehandlung
Ja, 90 %. | wenn GKV leistet nicht
Ja, 90 %. | wenn GKV leistet
Parodontose-Leistungen
Ja, 90 %. | wenn GKV nicht leistet
Ja, 90 %. | wenn GKV leistet

Hightech-Leistungen
Anzahl
7 von 12
Laserbehandlung
Ja, 90%.
OP-Mikroskop
Ja, 90%.
CEREC-Behandlung
Ja, 90%.
Digitale Volumentomographie
Ja, 90% im Rahmen einer Implantatversorgung.
Bakterien- / DNA-Test
Vollnarkose
Akupunktur
PACT - Photoaktivierte Chemotherapie
DROS-Schiene
Ja, 90%.
Aufbissschiene
VECTOR-Technologie
Ja, 90%.
Invisalign
Ja, 90%.

Vertragsmodalitäten
Leistungsbegrenzungen
Die Leistungen aus dem Tarif DFV-KinderZahnSchutzbrief Premiumpaket der Deutschen Familienversicherung sind wie folgt begrenzt:

Die Versicherungsleistungen betragen je versicherter Person:

- im 1. Versicherungsjahr höchstens 250,- Euro,
- innerhalb der ersten 2 Versicherungsjahre zusammen höchstens 500,- Euro,
- innerhalb der ersten 3 Versicherungsjahre zusammen höchstens 750,- Euro,
- innerhalb der ersten 4 Versicherungsjahre zusammen höchstens 1.000,- Euro.

Ab dem 5. Versicherungsjahr entfallen die Leistungsbegrenzungen.

Die oben genannten anfänglichen Summenbegrenzungen gelten separat jeweils für einzelne Leistungsbereiche, die wie folgt aufgegliedert sind:

- Zahnbehandlung und Zahnprophylaxe zusammen,
- Zahnersatz inklusive implantatgetragenen Zahnersatz (Suprakonstruktion),
- Implantate sowie
- Kieferorthopädie.

Die zeitlich leistungsbegrenzenden Maßnahmen entfallen bei Unfall.
Wartezeit
Der Tarif hat KEINE Wartezeiten.
Kündigungsfrist
Der Versicherungsnehmer hat ein ordentliches Kündigungsrecht - und zwar täglich. Bei Inanspruchnahme einer tariflichen Leistung innerhalb von 24 Monaten nach Abschluss ist die tägliche Kündigungsmöglichkeit für die Dauer von 12 Monaten (Sperrzeit) ausgeschlossen. In diesem Fall ist eine ordentliche Kündigung ohne Einhaltung einer Frist nur mit Wirkung zum Ende der Sperrzeit möglich. Die Sperrzeit endet spätestens, wenn die Laufzeit des Vertrages 30 Monate ab Vertragsschluss überschreitet. Ab einer Laufzeit von 30 Monaten besteht das tägliche Kündigungsrecht uneingeschränkt. Die DFV verzichtet auf ein ordentliches Kündigungsrecht. Das außerordentliche Kündigungsrecht, z. B. wegen Zahlungsverzug des VN, bleibt hiervon unberührt.

User Fragen an das Waizmann-Team
Infopaket für diese Kinderzahnversicherung
Sehr liebes Waizmann-Team,

ich möchte für meine drei jährige Tochter diese Versicherung gerne abschließen. Ich habe keinen Bestellbutton auf Ihrer Homepage gefunden. Ich denke für uns müsste die Vericherung gut passen, da eh erst im Jugendalter mit Kosten für die Zähne (Spange) zu rechnen.

Vielen Dank.



Sehr geehrte/r Anfrager/in,

dieser Tarif ist nicht über uns abschließbar und daher gibt es auch keinen entsprechenden Link.


Mit freundlichem Gruß,
Waizmann Online-Beratung (AM)
Leistungsbegrenzung
Hallo, bezieht sich die Leistungsbegrenzung auch auf KFO-Leistungen? WEnn nein, auf was bezieht sich die Leistungsbegrenzung?

Sehr geehrte/r Anfrager/in,

beim Tarif DFV KinderZahnSchutzbrief Premium gelten die Summenbegrenzungen auch für den KFO-Bereich.


Mit freundlichem Gruß,
Waizmann Online-Beratung (AM)
Beabsichtigte Kieferorthopädie?
Hallo! KDin war mit Tochter bei Zahnarzt und dieser meinte, daß Tochter "evtl." Zahnspange bräuchte.
Gilt dies bereits lt. Bedingungen als beabsichtigte/angeratene Behandlung???


Sehr geehrte/r Anfrager/in,

diese Frage kommt so oft und doch kann ich Sie nie beantworten. Hat hier der Zahnarzt nur vage etwas angesprochen, was vielleicht irgendwann mal sein könnte aber noch gar nicht absehbar ist? Oder hat der Zahnarzt hier bereits eine Zahnfehlstellung diagnostiziert und aufgrund derer ist zu erwarten, dass auch mal ein Kieferorthopäde gebraucht wird.

Wenn Sie jetzt eine Zahnzusatzversicherung abschließen und dann bald nach Ablauf der Wartezeit Erstattungen für eine KFO-Behandlung einreichen, wird der Versicherer diese nicht einfach erstatten. Er wird prüfen, wann denn genau der Versicherungsfall eingetreten ist, da er für Versicherungsfälle, die vor Vertragsbeginn eingetreten sind, auch nicht leisten muss. Hierzu wird er (auch) beim Zahnarzt eine Rückfrage stellen.

Sollte also Unklarheit bestehen, sollten Sie diese mit Ihrem Zahnarzt klären.

Mit freundlichem Gruß,
Waizmann Online-Beratung (AM)
71%
Ø-Erstattung

WaimanmWert Berechnung | Ø-Erstattung Zahnersatz + Zahnerhalt

Der WaizmannWert ist der 1. mathematisch ermittelte Vergleichswert für Zahnzusatzversicherung. Im Gegensatz zu üblichen Testverfahren, ist die Berechnung für jeden nachprüfbar und 100 % manipulationssicher . Dies ist einer der Gründe wieso die Waizmanntabelle von immer mehr Zahnärzten in Deutschland empfohlen wird.

WaizmannWert DFV KinderZahnSchutzbrief Premiumpaket

Ø-Erstattung 1.-4. VJ
57 %
Ø-Erstattung 5.-8. VJ
85 %
Ø-Erstattung 1.-4. VJ
57 %


Berechnung WaizmannWert 1.-4. Jahr

Jahr = Versicherungsjahr
JahrLeistungZahnarzt-RechnungGKV LeistungZZV LeistungEigenanteil
1.2 mal PZR160,- €0,- €100,- €60 ,- €
1.1 Kunststoff-Füllung200,- €50,- €130,- €20 ,- €
2.2 mal PZR160,- €0,- €100,- €60,- €
2.Wurzelbehandlung750,- €0,- €170,- €580,- €
2.2 Kunststoff-Füllungen400,- €100,- €0,- €300 ,- €
3.2 mal PZR160,- €0,- €100,- €60,- €
3.1 Inlay650,- €50,- €150,- €450,- €
3.1 Vollkeramik-Krone800,- €150,- €570,- €80 ,- €
4.2 mal PZR160,- €0,- €100,- €60,- €
4.1 Implantat2100,- €520,- €1280,- €300,- €
4.2 Kunststoff-Füllungen400,- €100,- €150,- €150,- €
Summe5.940,- €970,- € 2850,- €
(= 57 %)
2120,- €
Für diese Zahnarzt-Leistungen stellt der Zahnarzt in den ersten 4 Jahren 5.940 € in Rechnung. Davon erstattet die GKV nur 970 €. Ohne Zusatzversicherung müßten Sie 4.970,- € Eigenanteil aus eigener Tasche zahlen. Die DFV - KinderZahnSchutzbrief Premiumpaket Zahnzusatzversicherung erstattet: 2850,- €, also 57 % des Eigenanteils.


Berechnung WaizmannWert 5.-8. Jahr

JahrLeistungZahnarzt-RechnungGKV LeistungZZV LeistungEigenanteil
5.2 mal PZR160,- €0,- €100,- €60 ,- €
5.1 Kunststoff-Füllung200,- €50,- €130,- €20 ,- €
6.2 mal PZR160,- €0,- €100,- €60,- €
6.Wurzelbehandlung750,- €0,- €675,- €75,- €
6.2 Kunststoff-Füllungen400,- €100,- €260,- €40 ,- €
7.2 mal PZR160,- €0,- €100,- €60,- €
7.1 Inlay650,- €50,- €535,- €65,- €
7.1 Vollkeramik-Krone800,- €150,- €570,- €80 ,- €
8.2 mal PZR160,- €0,- €100,- €60,- €
8.1 Implantat2100,- €520,- €1370,- €210,- €
8.2 Kunststoff-Füllungen400,- €100,- €260,- €40,- €
Summe5.940,- €970,- € 4200,- €
(= 85 %)
770,- €
Gleicher Zahnarztrechnungsbetrag im 5.-8.Jahr i.H. von 5.940 €. Gleiche Erstattungsbeträge der GKV ins- gesamt nur 970 €. Die DFV - KinderZahnSchutzbrief Premiumpaket Zahnzusatzversicherung erstattet 4200 ,- €, also 85 % des Eigenanteils.