Wird geladen. Bitte haben Sie ein wenig Geduld.

Häufig gestellte   Elternfrage

Welcher Tarif bietet gute Leistungen für kieferorthopädische Maßnahmen?



Das Wichtigste vorab: Sobald der Zahnarzt eine Zahn-/Kieferfehlstellung diagnostiziert hat oder auch nur vermutet und eine Überweisung zum Kieferorthopäden ausspricht, ist es für den Abschluss einer Zahnzusatzversicherung mit kieferorthopädischen Leistungen leider oft zu spät.

Ist der Versicherungsfall bereits eingetreten, kann der betroffene Bereich grundsätzlich nicht mehr versichert werden – bei keinem Versicherer. Es ist daher absolut wichtig, vor Abschluss einer solchen Zahnzusatzversicherung für Kinder abzuklären, ob in der Patientenakte bereits Hinweise auf eine vorliegende Zahn-/Kieferfehlstellung zu finden sind. Nähere Informationen über ausgezeichnete Tarife speziell für Kinder (spezieller Online-Rechner für Kinder) sind unter www.waizmanntabelle.de/kinder zu finden.

 Chatten Sie mit uns