Wird geladen. Bitte haben Sie ein wenig Geduld.

Waizmann   Lexikon

Versicherungsjahr / Kalenderjahr



Es ist wichtig zu wissen, dass das so genannte Versicherungsjahr für zwei Bereiche relevant ist - wenn ein bestehender Tarif gekündigt bzw. umgestellt werden soll und wenn bezüglich der anfänglichen Summenbegrenzungen geklärt werden soll, in welches Versicherungsjahr die Leistung fällt bzw. welche Begrenzung gerade gilt.

Die meisten Versicherer haben ein sog. Rumpfjahr. Das bedeutet, dass das erste Versicherungsjahr am 31.12. des Abschlussjahres bereits endet. Ab dem nächsten 01.01. läuft dann bereits das zweite Versicherungsjahr und ab dann entspricht das Versicherungsjahr auch dem Kalenderjahr, wie z. B. bei der AXA oder DieBayerische.

Es gibt gibt aber auch Versicherer, wie z. B. die ERGO Direkt, wo das Versicherungsjahr nicht dem Kalenderjahr entspricht, wo also ein Versicherungsjahr jeweils volle 12 Monate dauert, gerechnet ab dem Zeitpunkt des Versicherungsabschlusses.

Bei welchem Versicherer welche Berechnungsmethode anzuwenden ist, kann jeweils den Allgemeinen Versicherungsbedingungen bzw. dem Clearment-Klarvertrag der WaizmannTabelle entnommen werden.