Wird geladen. Bitte haben Sie ein wenig Geduld.

Waizmann   Lexikon

Bleaching ist eine bewährte Methode um Zähne aufzuhellen



”Bleaching” bezeichnet eine Methode, mit der Zahnverfärbungen mittels Wasserstoffperoxyd gebleicht und somit die Zähne aufgehellt werden. Eine individuell angefertigte Schiene für die Zahnreihen, in welche Wasserstoffperoxyd-Gel eingebracht wird, muss über mehrere Stunden auf die Zähne aufgesetzt werden. Die Wirkung dieses Gels erzeugt damit den gewünschten aufhellenden Effekt. Eine Gefährdung der Zahnsubstanz besteht nach neuesten Untersuchungen bei sachgerechter Anwendung nicht. Jedoch kann man bei übermässiger Anwendung Schäden nicht ausschließen.

Man unterscheidet bei den Bleichverfahren:

- Home Bleaching, das Zähnebleichen zuhause
- Professionelles Bleaching, das Zähnebleichen in der Praxis (Intensiv-Bleaching)
- External Bleaching, äußeres Zähnebleichen von vitalen Zähnen
- Internal Bleaching, Zähnebleichen von Innen, im Besonderen bei wurzeltoten Zähnen