Wird geladen. Bitte haben Sie ein wenig Geduld.

Waizmann   Lexikon

PACT - Photoaktivierte Chemotherapie gegen Parodontitis



PACT - Diese Abkürzung steht für photodynamische antimikrobielle Chemotherapie oder auch photoaktivierte Chemotherapie. Andere Bezeichnungen für die gleiche Methode sind:

- PDT = photodynamische Therapie
- aPDT = antibakterielle photodynamische Therapie
- PACT = photodynamische antimikrobielle Therapie

In diesem Verfahren wird blauer Farbstoff und rotes Laser-Licht zur Reduzierung von Parodontitis-Bakterien verwendet. Der Vorteil dieser Behandlung ist, dass sie sehr schonend ist. Gezielt werden die kranken Zahnfleischzellen und Parodontitisbakterien zerstört. Das gesunde Zahnfleisch bleibt verschont.

Bei dieser Behandlung träufelt der Zahnarzt einen blauen Farbstoff in die Zahnfleischtasche. Innerhalb von wenigen Minuten wird dieser Farbstoff von den Parodontitisbakterien und den kranken Zahnfleischzellen aufgenommen. Dadurch werden diese Zellen lichtempfindlich. Die gesunden Körperzellen nehmen den Farbstoff nicht auf. Anschließend wird die Zahnfleischtasche mit einem roten Softlaser ca. eine Minute lang belichtet. Die zugeführte Lichtenergie des Lasers wird vom blauen Farbstoff aufgenommen. Dadurch wird innerhalb der Zelle in einem chemischen Prozess aktiver Sauerstoff freigesetzt. Und dieser Sauerstoff reagiert so stark, dass es sozusagen zu einem „Platzen“ der Zellen kommt. Die Bakterien und kranken Zahnfleischzellen gehen dadurch zugrunde, während die gesunden Zellen unangetastet bleiben und sich sofort heilend vermehren können. PACT wird auch bei der Desinfektion von Wurzelkanälen angewandt.

Die "Photodynamische Therapie" (PDT, aPDT, PACT) wird von den gesetzlichen Krankenversicherungen nicht bezahlt. Sie wird nach der Gebührenordnung für Zahnärzte (GOZ) berechnet. Einige Zahnzusatzversicherungen leisten für eine solche Behandlung im Rahmen einer privatärztlichen Parodontose-Behandlung oder im Rahmen einer privatärztlichen Wurzelbehandlung.



Noch mehr zu diesem Thema

Hier finden Sie weitere Informationen zum Thema "Parodontitis".
Wie entsteht Parodontitis und worauf sollte man bei dem Abschluss einer Zahnzusatzversicherung achten?
 Chatten Sie mit uns