add_box
Inkl. Clearment Neu
Erstattungs-Notdienst
Wir kämpfen für Ihre Erstattung. www.clearment.de
Erwachsene Kinder 60 Plus
Service für:   Zahnärzte |   Vermittler |   Publisher |   Login
apps

Vergleich starten

200 Tarife im Vergleich. 100 % anonym. Jetzt Vergleich starten
help
toc Menue - alle Services
WaizmannTabelle 2019     Login
forum
Beratung
forum

Fragen Sie Waizmann

Brauchen Sie Hilfe, was ist die optimale Zahnzusatzversicherung, Sie sind unsicher?

Fragen Sie uns - wir helfen Ihnen gerne (seit 1995) Häufig gestellte Fragen

Jetzt Online-Vergleich starten

Berechnen Sie jetzt die Preise der besten Zahnzusatzversicherungen. Rechner starten

Was versteht man unter eine Zahn-Brücke?

Bei einer Brücke handelt es sich um festsitzenden Zahnersatz. Die Brücke ist eine Alternative zum Implantat. Eine Brücke wird fest eingeklebt und ist somit nicht herausnehmbar.

Der Nachteil dieser Versorgung liegt darin, dass unter Umständen gesunde, benachbarte Zähne abgeschliffen werden müssen, um die Brücke zu befestigen. Diese Nachbarzähne werden dann Brückenpfeiler oder Ankerzähne genannt. Daher ist aus medizinischer Sicht für die Versorgung auch oft ein Implantat ratsamer. Die unbeschädigten Nachbarzähne müssen dann nicht abgeschliffen werden. Bei einer Brücke besteht die Möglichkeit bis zu 3, im Frontzahnbereich sogar bis zu 4, nebeneinander fehlende Zähne zu ersetzen.

Noch mehr zu diesem Thema

touch_app Hinweis
Zahn-Brücken sind eine Kassenleistung. Dementsprechend erstattet die gesetzliche Krankenkasse in Form eines befundbezogenen Festzuschusses. Die Restkosten können über eine private Zahnzusatzversicherung abgesichert werden.
{{vm.alle_tarife[tarif_id].tarif_name_wtb}} close
Diese Tarife jetzt vergleichen